Kursangebote:

Angebote der Frauengemeinschaft:

Um sich für die Kurse anzumelden, können Sie den Menüpunkt Kursanmeldung benutzen.

September:

 Es hat noch wenige freie Plätze

Donnerstag 19.09.19 19.00 - 21.30 Uhr
Hausmittel für die kalte Jahreszeit
Pfarreiheim, Eschenbach 

Bereits im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, zeigen sich bei Einigen die ersten Anzeichen: laufende Nase, Halsweh, Husten, usw. Meistens ist hierfür ein schwaches Immunsystem verantwortlich.
In diesem Workshop werden einfache, aber effektive naturkundliche Hausmittel vorgestellt, gemeinsam hergestellt und gleich ausprobiert. Die Teilnehmenden erhalten ein ausführliches Dossier mit allen durchgeführten Rezepten.

Kursleitung: Marina Wolgensinger 
Dipl. Naturheilpraktikerin TEN
Treffpunkt: Pfarreistübli, Eschenbach
Kosten: Fr. 65.-
Nichtmitglieder: Fr. 75.-
Mitnehmen: Bettflasche, Wolldecke, Kissen
Anmeldung:  hier
Verantwortung: Petra Oberholzer 055 282 18 74
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

November:

 

Samstag 09.11.19 13.30 - 17.30 Uhr
Torte dekorieren
Tortendecor, Benknerstrasse 14a, Uznach
Lassen Sie sich verzaubern von 1001 Möglichkeit.
Wir lernen in einem sehr interessanten Kurs eine Torte zu backen, zu füllen und dekorieren. Zur Auswahl stehen sämtliche Geschmacksrichtungen. Wir lernen vom Profi alle wichtigen Tipps und Tricks zum Dekorieren dieser Torte.
Zum Kursende nimmt jeder seine selbst hergestellte (gefüllt und dekorierte) Torte in einer Schachtel verpackt mit nach Hause.
Auf alle Produkte, die Sie nach dem Kurs im Laden erwerben, erhalten Sie 5% Rabatt.
Kursleitung: Sandra Munz (www.tortendecor.ch)
Treffpunkt: Tortendecor, Uznach
Kosten: Fr. 70.- komplette Torte
Nichtmitglieder: Fr. 80.- komplette Torte
Anmeldung: bis 26.10.19 hier
Verantwortung: Irene Müller 055 284 13 79
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Donnerstag 14.11.19 8.00 - 11.00 Uhr
Morgentreff mit Referat
"Humor - heilsam und ansteckend"
Generationhaus, Eschenbach

Humor ist eine Ressource, die bei jedem Menschen vorhanden ist. Beim Einen liegt er obenauf, beim Andern steckt er etwas tiefer, doch er ist vorhanden und lässt sich üben. Er hilft in schwierigen Lebenssituationen, Stress und Belastungen abzubauen….
Humor ist heilsam; lassen wir uns anstecken und geniessen das Referat.
Nach einem feinen «z`Morgä» hören wir von Beat Hänni wie wichtig Humor in jeder Lebenslage ist. Er ist Humorarbeiter, Präsident von HumorCare Schweiz und erzählt von seinen Erfahrungen.

Der Anlass wird mitgetragen von der Seelsorgeeinheit Eschenbach und der Evangelischen Kirchgemeinde Uznach und Umgebung. Frauen und Männer jeden Alters sind herzlich willkommen.

Referent: Beat Hänni
Kosten: freiwilliger Beitrag
Anmeldung: bis 07.11.19 hier
Verantwortung: Rebecca Morger 055 282 29 90
rebecca.morger@fg-eschenbach.ch 

 

Sonntag 17.11.19  
Begegnungstag
für Alleinlebende und Interessierte
Gommiswald

Dieser Tag ist gedacht für alle Senior/innen, die gerne ein paar gemütliche, abwechslungsreiche Stunden in froher Gemeinschaft verbringen möchten.
Die Regionalvertreterinnen der Frauengemeinschaften See und Gaster freuen sich auf viele Teilnehmer/innen.
Programme mit Anmeldeformularen liegen zu gegebener Zeit im Schriftenstand der Pfarrkirche auf.

Nähere Angaben finden Sie im November-Pfarrblatt.

Auskunft: Heidi Meier 055 282 30 25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dezember:

 

Freitag 06.12.19 08.30 - 19.30
Christkindlimärt
Willisau

Wir lassen uns mit dem Car nach Willisau chauffieren. Willisau ist schweizweit für seine Ringli bekannt - der Christkindlimärt ist noch ein echter Geheimtipp. Die kleine aber feine Altstadt ist der perfekte Ramen für eine romantische Adventsstimmung. 
Weiteres erfahren Sie im Oktober-Pfarrblatt.

Treffpunkt: 08.10 Uhr Dorftreff, Eschenbach
Rückker: ca.19.30 Uhr Dorftreff Eschenbach
Kosten: ca. Fr. 40.- 
Anmeldung: bis 08.11.19 hier
Verantwortung: Irene Müller 055 284 13 79
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!